Betroffenenrechte bzw. Informationspflichten

Nachstehend informieren wir Sie gemäß Art. 13 DS-GVO über die Verarbeitung Ihrer Daten.

Verantwortlich für Ihre Daten

Handelsverband Harz-Heide e.V.
Stadtkoppel 16
21337 Lüneburg
Telefon: +49 4131 51071
Fax: +49 4131 83416
Web: www.hv-harz-heide.de
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Datenschutzverantwortlicher:

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzverantwortlichen unter:
Handelsverband Harz-Heide e.V., Stadtkoppel 16, 21337 Lüneburg, Telefon: +49 4131 51071, Fax: +49 4131 83416, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlage:

Die Datenverarbeitung erfolgt zum Zweck der Interessenwahrnehmung und Information der Mitglieder des Handelsverband Harz-Heide e.V. sowie zu Informationszwecken von Interessierten.
Die Verarbeitung Ihrer Daten ist nach Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DS-GVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen oder der eines Dritten erforderlich. Unsere berechtigten Interessen bestehen in der Erfüllung unseres satzungsgemäßen Auftrags.

Datenkategorien und Datenherkunft:

Wir verarbeiten nachfolgende Kategorien von Daten: Anrede, Namen (Vor- und Zuname), Abteilung, Funktion im Unternehmen, Adresse, Emailadresse, Telefonnummern, Faxnummern, Vertragsdaten, Bankdaten und IP-Adressen. Die Daten aus den genannten Datenkategorien wurden uns von den Mitgliedern und Interessenten direkt übermittelt.

Empfänger:

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, wenn dies zur Erfüllung des Vertrages erforderlich ist, wie Paket- und Briefzusteller, Banken für den Einzug von Lastschriften, Finanzbehörden und Steuerberater.

Dauer der Speicherung:

Die zu Ihrer Person gespeicherten Daten werden nach Beendigung der Mitgliedschaft gelöscht, sofern keine weiteren gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Solche sind insbesondere etwa handelsrechtlicher und finanz- und steuerrechtlicher Natur. Die Daten werden den rechtlichen Vorschriften entsprechend nach zehn Jahren gelöscht, soweit keine längeren Aufbewahrungsfristen vorgeschrieben oder aus berechtigten Gründen erforderlich sind. Widerrufen Sie die Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten, werden diese unverzüglich gelöscht, sofern oben stehende Gründe nicht dagegen sprechen.

Rechte der betroffenen Person:

Sie können jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten oder Berichtigung, Sperrung (Einschränkung der Verarbeitung) und Löschung Ihrer gespeicherten Daten und deren Verarbeitung verlangen. Sofern einer Löschung gesetzliche, vertragliche oder handels- bzw. steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen oder sonstige gesetzlich Gründe entgegenstehen, werden Ihre Daten nicht gelöscht, sondern mit einer Sperre versehen.

Widerspruchsrecht:

Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung zu.
Der Verwendung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Den Widerspruch richten Sie bitte an den Handelsverband Harz-Heide e.V., Stadtkoppel 16, 21337 Lüneburg, Telefon: +49 4131 51071, Fax: +49 4131 83416, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde:

Sie haben gemäß Art. 77 DS-GVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Die Anschrift der für unser Unternehmen zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
Prinzenstr. 5
30159 Hannover
Telefon: +49 511 120 4500
Fax: +49 511 120 4599

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bereitstellung der Daten:

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist vertraglich vorgeschrieben und für eine Mitgliedschaft erforderlich, da wir ohne diese Daten unseren satzungsgemäßen Auftrag nicht ordnungsgemäß erbringen können.

Automatisierte Entscheidungen:

Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling finden nicht statt.

 

Unsere Partner an Ihrer Seite

 

Geschäftsstelle Braunschweig

Jasperalle 7
38102 Braunschweig

Fon: +49 531 34 99 43 6
Fax: +49 531 34 99 43 7

Geschäftsstelle Lüneburg

Stadtkoppel 16
21337 Lüneburg

Fon: +49 4131 51 07 1
Fax: +49 4131 83 41 6

Newsletter ABO